Jeanne Mammen 

Jugend im Museum e. V., Berlinische Galerie (2018) 

1/24

„Sehen“ – Ein künstlerischer Workshop zur Ausstellung „Jeanne Mammen. Die Beobachterin“ mit den Schüler*innen (9. Jahrgang) des Johann-Gottfried-Herder-Gymnasiums in der Berlinischen Galerie

Unter dem Titel „Sehen“ untersuchten die Schüler*innen des 9. Jahrgangs des Johann-Gottfried-Herder-Gymnasiums an 4 künstlerischen Projekttagen (Dezember 2018) das facettenreiche Werk der Malerin und Zeichnerin Jeanne Mammen in Zusammenhang mit biographischen und zeitgeschichtlichen Phänomenen.

Ein inhaltlicher Schwerpunkt lag hierbei in den Geschlechterbildern im Werk der Künstlerin. Die Schüler*innen gingen der Frage nach, welche Bedeutung die Kategorien Frau und Mann haben und mit welchen Merkmalen und Verhaltensweisen Geschlechterrollen in unterschiedlichen Zeiten, Milieus und Kulturen besetzt sein können. Es wurde gezeichnet, collagiert und fotografiert. Aus den Beiträgen entstanden beeindruckende Kunstbücher, die am Tag der offenen Tür (13. Januar 2018) präsentiert wurden.

Die Zeichnerin und Malerin Jeanne Mammen (1890 - 1976) ist eine der sperrigsten und schillerndsten Figuren der jüngeren Kunstgeschichte. Als Berliner Künstlerin durchlebte sie zwei Kriege, Zerstörung, Armut und den Wiederaufstieg aus Ruinen auf sehr eigene und produktive Weise. Sie war eine genaue und kritische Beobachterin ihrer Zeit. Die Jahre 1914, 1933 und 1945 stellen tiefe Einschnitte in ihrer Biografie dar, die auch in ihrer künstlerischen Entwicklung sichtbar werden. In einer Zeit, in der Künstler*innen nur private Ausbildungsmöglichkeiten nutzen konnten und es an Rollenvorbildern für ein weibliches, selbstbestimmtes Künstlerinnenleben fehlte, suchte Jeanne Mammen ihren eigenen Weg.

Beteiligte

 

Kunst- und Kulturpartner:

Berlinische Galerie, Jugend im Museum e. V.

Beate Gorges

 

Kulturagentin:

Maja-Lena Pastor

 

Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium:

128 Schüler*innen des 9. Jahrgangs

Lehrer*innen Caren Buschko, Emila Muszynska, Elisa Haug

 

Kulturbeauftragter:

Frank Duscha

Jugend im Museum e. V. 

Genthiner Straße 38
10785 Berlin

www.jugend-im-museum.de

Berlinische Galerie

Alte Jakobstraße 124 – 128

10969 Berlin

www.berlinischegalerie.de

Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium / Landesprogramm Kulturagenten für kreative Schulen Berlin